Böse Geister

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Böse Geister

Beitrag  Hel am Di Mai 12, 2015 11:59 pm

Böse Geister sind ehemals Seelen gewesen, die im Dienste der Götter standen. Der Anblick von all dem Leid, Krieg, Tod und das dahinsiechen ihrer ehemaligen Familien hat diese wahnsinnig gemacht und so nehmen die Geister die Leben von Wesen, deren Zeit nicht gekommen war. Diese bösartigen Geister verfluchen sich durch ihre Tat selbst, da sie einen Pakt gebrochen haben und werden daraufhin zu wilden Bestien, welche nichts mehr aus Leid und Hass kennen. Diesen bösen Geistern, welche Mancherorts auch als Dämonen betitelt werden, sollen für Dürren, Fäulnis und Wahnsinn sorgen. Nicht selten sagt man ihnen auch andere Attribute nach, wie etwa dass sie Neugeborenen die Lebenskraft aussaugen oder das sie eine lang vermisste Person gefressen haben.

Laut der Sage werden Dämonen sofort von den Geistern gemeldet, damit erst Hel und später auch Kelthor diese erschlagen können. Allerdings ist die Welt so verdorben und bösartig, dass es teilweise Monate oder gar Jahre dauert, ehe auch diese Bestie erschlagen werden kann. Oft dienen im Volksglauben Dämonen als die Bringer jeglichen Unglücks.

Der Grund, warum die Dethari mit diesem Begriff herabgewürdigt werden, ist ihr Aussehen. Da es viele Schauermärchen über die Dämonen gibt, wurden ihnen als ehemalige Seelen der Toten ein menschenähnliches Aussehen angedichtet, welche Teils bestialische Züge annimmt. So decken sich recht viele alte Volkslegenden mit dem Aussehen der Dethari.
avatar
Hel
Admin

Anzahl der Beiträge : 386
Anmeldedatum : 11.05.15

Benutzerprofil anzeigen http://foras.forumieren.net/

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten