Schwarze Chor

Nach unten

Schwarze Chor

Beitrag  Hel am So Mai 17, 2015 8:25 pm

Der schwarze Chor enthält die Göttersage, aus der Sicht der Dson Adeus. Diese entspricht der ursprünglichen Sagen, wie sie überall auf der Welt zu finden ist, bis auf wenige Details. So soll Adeu in der Schöpfung Kelthors den wahnwitzigen Versuch gesehen haben den anderen Göttern jegliche Revelanz für Helodrias zu nehmen. Aber nicht nur dies, auch wird seine Verbindung zu Beatrix hinterfragt. So waren Beatrix und Adeu lange Zeit aus wirklicher Liebe ein Paar, hielten die Beziehung aber später nur aufrecht um ihre Völker nicht in einen Krieg zu verwickeln.

Der Auslöser für den Götterkrieg ist in dem schwarzen Chor auch nicht Loki selbst, sondern Adeu ergriff die Initiative. Als er merkte, dass Sidari mit Beatrix anbandelte und die beiden ihn betrogen schmiedete er einen Plan. Er hatte sich schon lange auf die dunkle Seite zurück gezogen, da er die Arroganz der anderen Götter hasste, doch nun als Lachnummer dazustehen, weil seine eigene Schwester eine aufgeblasene Ente ihm Vorzug war dem Schöpfer der Albae zu viel. So ging er zu dem verstümmelten Loki und die beiden Götter ersonnen einen Plan. Adeu erstach sowohl Beatrix, als auch Sidari, während Loki mit Herodin einen Streit anfing. Dieser war nun gedeckt und niemand vermachte den Wittwer mit den falschen Tränen zu beschuldigen. Daraufhin fing der Götterkrieg an, was auch dem Schöpfer der Albae den Kopf kostete. Das Resultat ist nun bekannt. Ein verdorbener Muskelprotz lenkte die Züge einer jeden verkorksten Rasse dieser Welt. Alleine die Schöpfung an sich war ein Fehler der Götter, welchen die Albae zu beenden denken. Erst indem sie die anderen Vernichten, um dann sich selbst in die heiße Esse von Tungdils Schmiede zu werfen, auf dass alles gewesene vergehen solle.
avatar
Hel
Admin

Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 11.05.15

Benutzerprofil anzeigen http://foras.forumieren.net/

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten