Die Ministerien von Tundranok

Nach unten

Die Ministerien von Tundranok

Beitrag  Hel am Do Feb 08, 2018 12:13 am

Die Ministerien von Tundranok haben die Aufgabe das Reich im Sinne des Königs zu verwalten, seine Befehle umzusetzen und gegebenenfalls mit den jeweiligen Adelshäusern zusammen zu arbeiten. Ein Minister wird, meist aus dem Kreise von dort bereits dienenden Adeligen vom König bestimmt. Die Erwählung zum Minister ist 5 Jahre gültig und kann nach dem Recht von Tundranok bis zu 3 mal um die selbe Zeit verlängert werden. Die Minister koordinieren ihr Amt von der Feste in Rudra aus. Allerdings finden sich auch Unterabteilungen in jeder größeren Stadt, die bei den meisten Problemen weiterhelfen können. Die Ministerien sind:

Das Innenministerium:
Wie der Name schon sagt, ist das Ministerium für die Verwaltung von inneren Angelegenheiten zuständig. Kernkompetenz des Ministeriums ist die Verwaltung der jeweiligen Stadtwachen und alles was mit dem Strafrecht zu tun hat. Es stellt sowohl Richter, wie es auch für die Prüfung von angehenden Anwälten verantwortlich ist. Hier werden auch die Steckbriefe von Verbrechern verwaltet und Sonderbescheinigungen ausgestellt.
Verwaltet wird das Ministerium aktuell von Melanie von Bregln

Das Zauberministerium:
Dieses Ministerium sorgt in erster Linie für die Ausbildung und Berufung von Magiern. Da in der Vergangenheit Magier häufiger Straffällig wurden, sei nun aus mangelnder Ausbildung, oder aus Machtmissbrauch, wurde das noch recht Junge Ministerium vor etwa 200 Jahren gegründet. Es sorgt dieses für die Vergabe von Studienplätze für Magier. Viele von so staatlich ausgebildeten Zauberer landen dann nicht in irgendwelchen Banditenbanden, sondern in der Akademie zur Erforschung der Magie oder in entsprechenden staatlichen Posten. Häufig sind diese im Militär, seltener auch im Bau oder anderen öffentlichen Diensten zu finden. Auch genehmigt das Zauberministerium die Berufsausführungen, wenn ein Magier in einem privaten Beruf arbeiten möchte. Seit Gründung ist die Kriminalität von Magiern um schätzungsweise 70% gesunken.
Aktueller Minister ist Harry Tonkrüger

Das Kriegsministerium:
Das Kriegsministerium ist für alle Militärischen Belange zuständig. Von Sicherung des Königs, bis hin zur Grenzsicherung. Es vergibt auch die Mindest- und Maximalanforderungen, die ein Adelshaus als Soldaten haben darf, um Revolutionen zu vermeiden. Von Kasernen, die überall im Land zu finden sind, bis hin zur Festungswache in Rudra alles wird hier gesteuert. Deshalb gilt dieses Ministerium auch als das komplexeste, aber auch als höchst angesehene Ministerium, auch wenn der Minister immer nur 2. Armeeführer hinter dem König bleibt.
Aktueller Amtsinhaber ist Owen Wilston. Ein Hagerer Mann, ende 40. Meist im einem Anzug anzutreffen.

Das Bauministerium:
Vom Bau neuer Festungsanlagen, bis hin zur Genehmigung für Stadtgründungen, wer Land kaufen und bebauen will kommt hier nicht vorbei. Das Ministerium verwaltet aber nicht nur Zivile Bauunternhemen, sondern ist auch mit der Bereitstellung von Baumeistern und Arbeitern für den staatlichen Festungsbau betraut. Es lässt auch die Festungen alle 10 Jahre auf Mängel Prüfen und ist Hauptverantwortlich für den Straßenbau. Land das Adeligen gehört, darf das Ministerium allerdings nicht vergeben oder bebauen lassen. Es vergibt dann Aufträge an den jeweiligen Landheeren weiter und lässt sie in angemessenen Rahmen prüfen.
Minister ist Herr Bobillian Bierkrug.

Ministerium für Finanzen und Bürger:
Das Ministerium für Finanzen und Bürger hat neben der Aufgabe der regelmäßigen Volkszählung auch die Funktion der Beschwerdestelle für Bürger. Zwar ist sein Einfluss auf andere Ministerien klein, allerdings vergibt es auch Sonderkredite z.B. für Dörfer, die durch eine Plage ihre Ernte verloren haben, oder um besonders heikle Bauprojekte schneller abschließen zu können. Auch flattern hier immer wieder Beschwerdebriefe von Adeligen ein, wenn sie mal wieder dazu gezwungen werden ihre Straßen kostspielig zu erneuern. Aber auch das Schulsystem und „normale“ Studiengänge werden hier organisiert. Eben so werden von diesem Ministerium die meisten Reformen aufgrund von Volksvorschlägen ausgearbeitet und in den politischen Prozess eingeworfen.
Das Ministerium wird von Frua Fina Bürg geleitet.
avatar
Hel
Admin

Anzahl der Beiträge : 464
Anmeldedatum : 11.05.15

Benutzerprofil anzeigen http://foras.forumieren.net/

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten