Einheit: Kobra

Nach unten

Einheit: Kobra

Beitrag  Hel am So März 11, 2018 6:06 pm

Allgemeine Informationen

Die Kobraeinheit ist einer der inzwischen gefürchtesten Söldnerarmeen in ganz Letuthiel. Sie ist vor allem dafür bekannt Kriegsveteranen aufzunehmen, welche trotz abgeleisteten Dienstes niemals zurück in ein normales Leben finden konnten. Ihr aktueller Anführer ist nur als „Boss“ bekannt. Ein Wächter, welcher offensichtlich den tierischen Teil eines Affens in sich trägt. Vor allem bekannt wurde die Einheit durch ihre hohe Durchschlagskraft mit wenigen Einheiten. So zieht die Kobraeinheit immer alleine ins Feld, wo ihr etwaige freundlich gesinnte Einheiten nicht in die Quere kommen können. Sie gelten als eine sehr kostspielige Elite und übernehmen von Frontkämpfe, bis hin zu Entführungen, Geiselbefreiungen, Attentate, oder Informationsbeschaffung so ziemlich jeden Job.
Zwar ist die Einheit Illegal und lebt ein normadenähnliches Leben, doch werden die Söldner auch gerne von dem Kanzler der Sidari oder dem König der Elfen beauftragt. Dadurch haben sie den merkwürdigen Sonderumstand zwar geduldet, aber in keiner Form akzeptiert zu sein.
Aktuell tragen die Kobras fast 500 Mitglieder.

Erkennungsmerkmale

Die Kobras tragen zum einen häufig merkwürdig wirkende Rüstungen. Gerade im Fronteinsatz wird einem das gehärtete Keramik auffallen, welches sie über einer Lederkombination tragen. Es fängt zuverlässig einiges an Stiche und Hiebe ab. Wer nicht mit voller Kraft zuschlägt wird kaum durch den weißen Brustpanzer kommen. Sollte das aber passieren zersplittern häufig gleich große Teile hiervon. Dafür ist wiegt der Panzer aber kaum etwas, im vergleich zu ihren Metallvertretern.
Eben so auffällig ist das Wappen der Kobras. Nicht nur über ihre Zeltstätten, auch an den meisten Rüstungen und der Kleidung prankt das rote Dreieck, welches einer Pyramide gleich nach oben spitz verläuft. In seinem Inneren eine schwarze, zusammengerollten Kobra, die den Kopf hebt und Angriffslustig ihren Fächer ausgebreitet hat.

Ideologie

Die Kobras sehen sich als Armee ohne Grenzen. Als Heimatlose nehmen sie einen jeden Mann und eine jede Frau auf, egal welcher Rasse oder Herkunft sie angehören. Doch ist das Training bis zur Aufnahmeprüfung hart, nicht selten stirbt ein neuer Rekrut wenn er sich zu sehr übernimmt. Wer es aber schafft gehört zu einem fast schon Elitären, wenn auch sehr rauen Kreis. Schlägereien sind unter den Söldnern nicht unüblich, werden aber geduldet so lange keiner eine Waffe erhebt. Es ist eine eigene Vorstellung von Stolz und das bedürftniss weiterhin Feldzüge zu führen, was die Soldaten eint.

Rangordnung und Anführer

Anführer ist der Boss. Ein Affenwächter mit einem hohen Taktischen Verständniss. Er fungiert als General der Armee und ist damit das unbestrittene Oberhaupt. Als solches beweist er sich auch immer wieder, indem er selbst an Missionen teilnimmt und durchführt. Unterstützt wird er hierbei von seinen 7 Obersten. Von ihnen herunter geht eine strenge, militärische Rangordnung.

Entstehung

Entstanden sind die Kobras durch den Namensgebenden Boss und einen Mann, der heute nur noch als Klapperschlange bekannt ist. Gerüchte sagen es wäre ein Mensch gewesen, welcher den Boss erst ausgebildet hat, ehe sie auf der Bildfläche aufgetaucht sind. Erst waren die Kobras kaum 20 Mann, arbeiteten sich aber vor allem mit Aufklärungsmissionen hoch. Etwa 10 Jahre nach Gründung verschwand dann Klapperschlange, damals war aber schon abzusehen, dass das Geschäft sich formidabel entwickeln würde. Sie wurden größer und wuchsen in Zahl und Menge. Einige glauben dass die Klapperschlange bei einem Einsatz ins Graß gebissen hat, andere denken, dass sie von dem Boss getötet worden ist. Bis heute ist nichts wirklich dazu bekannt. Das heißt wenn man nicht gerade aus dem hohen Kreis der Obersten gehört.
Aktuell sind sie vor allem für die Sidari tätig um dem Zwergenproblem Herr zu werden.
avatar
Hel
Admin

Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 11.05.15

Benutzerprofil anzeigen http://foras.forumieren.net/

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten