Asrix, der Bote der Götter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Asrix, der Bote der Götter

Beitrag  Hel am Sa Mai 23, 2015 11:15 pm

Neben den Nebengötter, die niemals etwas erschaffen haben sollen, soll es auch Asrix geben. Der Gott soll mit seinen harmlosen Streichen Kelthor einst so erzürnt haben, dass dieser dem späteren Boten den Kopf abschlagen wollte. Herodin warf sich dem wütenden Bruder entgegen und ein heißes Gefecht entflammte, welches der heutige Gott aller Götter verlor. Herodin allerdings sah den zunehmenden Schaden am Ruf der Götter und verurteilte Asrix. Er solle von nun an den Namen der Götter rein halten und diese ehren. Da Asrix der erste Gott war, der das Schreiben beherrscht haben soll, wurde er dazu angehalten zu den Rassen zu gehen um ihnen eben jenes beizubringen. Des weiteren solle er den Völkern von ihren Göttern und ihren Taten berichten.

Doch Asrix hatte keine Lust ein jedes Kind eines Volkes zu unterrichten und verpflichtete somit nur wenige Wesen pro Rasse. Dies war die Geburtsstunde des Kleruses, welcher die Geschichten von Asrix zu den anderen Wesen ihrer Art trug. Zu ihnen sprach der Götterbote und teilte ihnen die epischen Schlachten der Götter mit und zeigte ihnen erst auf, welch großes Übel in der Sonne steckte.
Doch Asrix mochte noch weiterhin Späße, auch wenn es ihn auf den Tode verboten war. So erzählte er dem Klerus nicht nur, wie die Götter sich gerne darstellten, sondern erzählte nahezu alles, was er gehört, gesehen oder je verstanden hatte. So zeigte er nicht nur Kelthors Siege, sondern auch seine Niederlagen vor den Menschen auf, zeigte ihnen die impulsive Art ihres Gottes, sowie seine anderen Fehler auf.

Bei Diskrepanzen über Asrix Geschichten, wie die über die Ermordung der Beatrix, wird im übrigen nicht der Nebengott verantwortlich gemacht. Er sagt dem Klerus nur was er weiß, wie diese Taten gedeutet werden, oder ob sich die Rassen deswegen bekriegen, soll ihm seit jeher egal sein.

Das Ende von Asrix soll der Mensch Utgar gewesen sein. Er erschlug Asrix mit Hilfe eines hölzernen Rednerpultes, als er davon berichtete, dass Kelthor seinen Bruder umgebracht haben soll.
avatar
Hel
Admin

Anzahl der Beiträge : 336
Anmeldedatum : 11.05.15

Benutzerprofil anzeigen http://foras.forumieren.net/

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten